Wohnen

Im Internat des Kurt-Lindemann-Hauses wohnen die Rehabilitanden in modern ausgestatteten Einzelzimmern  mit Dusche und WC oder kleinen, überschaubaren Wohneinheiten. Alle Einzelzimmer verfügen über Telefon, Internetanschluss, einen Anschluss für Kabelfernsehen sowie Kühlschrank und Wertfach. Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte sind in rollstuhlgerechten Zimmern untergebracht. Im Einzelfall kann für Alleinerziehende ein Zwei-Zimmer-Appartement zur Verfügung gestellt werden.  

Unsere Küche bietet täglich mehrere Menüs zur Auswahl. Bei Bedarf  kann auch ärztlich verordnete Diät und Sonderkost bestellt werden. Ein zweites Frühstück sowie Nachmittagskaffee bzw. Tee und Kuchen, Säfte und Mineralwasser runden das Verpflegungsangebot ab. 

Aufenthalts- und Clubräume bieten den Auszubildenden unterschiedliche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung sowohl im sportlichen Bereich als auch zur Unterhaltung und Geselligkeit. 

Regionale und überregionale Tageszeitungen liegen aus. 

Während der festgelegten Ferienzeiten ist unser Haus geschlossen